Herzlich Willkommen liebe Anwärterinnen und Anwärter

Ihr werdet euer Studium am 01.10.2021 beginnen? Unser Partner die Deutsche Polizeigewerkschaft stellt sich vor.

Willkommen auf der Website der Community


 

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dir einen perfekten Start ins Polizeistudium zu ermöglichen.

Wir haben bereits über 1100 Studierende persönlich in das Polizeistudium begleitet.


Wir werden von Berufsverbänden und Gewerkschaften empfohlen und arbeiten mit ihnen Hand in Hand.

Profitiere auch du von unseren Erfahrungen aus 87 Einstellungen (Studiengängen) in unterschiedlichen Bundesländern und setze dich mit uns in Verbindung.

Du kannst bei uns auch Informationen über Dienstliche und private Absicherungen zum Polizeidienst erhalten.

 

 

Wir freuen uns dich kennen zu lernen und dich zu unterstützen.

 

Um noch mehr über uns zu erfahren, schau dir unsere Videos an, scrolle weiter und besuche uns bei Facebook und Instagram.


Ich bin Markus Merker, Gründer von fit4cop.

 

Mein Vater ist Polizeibeamter im Ruhestand, einige Familienmitglieder sind ebenfalls bei der Polizei, auch im Ausland. Ich selbst wollte auch unbedingt zur Polizei. Leider blieb mir dies aus gesundheitlichen Gründen verwehrt.
Daraufhin habe ich mir eine Aufgabe gesucht, wie ich trotzdem der Polizei verbunden sein kann.


So bin ich seit 1998 Ansprechpartner für DPolG-Mitglieder und ehrenamtlicher Unterstützer.
In unterschiedlichen Bundesländern war und bin ich aktuell Mitglied der Deutschen Polizeigewerkschaft und hier zuständig für die Mitgliederwerbung und Betreuung.

 

In über 20 Jahren habe ein sehr großes Netzwerk aufgebaut und bin in der Lage nahezu alle Thematiken bezüglich Polizeidienst abzudecken.

 

Von Herzen möchte ich dir die Möglichkeit geben von diesem Netzwerk zu profitieren.
 

 Kontaktiere mich einfach und schreibe mir,  was dich bewegt.

 

Bei allem was ich tue ist mir eine authentische, vertrauensvolle und ehrliche Beziehung zu meinem Gegenüber überaus wichtig und wünsche mir dies auch von meinen GespärchspartnerInnen.


Ich bin Isabella Soika, Team Member von fit4cop.

Ich bin mit einem Polizeibeamten aus Bremen verheiratet.

Ich arbeite seit vielen Jahren eng in Zusammenarbeit mit PolizeibeamtInnen.

 

Ich stehe für euch bei sämtlichen Fragen zur Verfügung.

 

Ihr könnte mich gerne kontaktieren, wenn ihr zB Fragen zu Einstellungen, Studium oder Praktikum habt. Solltet ihr Schwierigkeiten bei Klausuren haben, finde ich sicher jemanden, der dir gerne Unterstützung beim Lernen anbietet.

 

Doch auch nach dem Studium werden dich eventuell viele Fragen rund um dein Dienstverhältnis, Absicherungen durch den Dienstherrn und vieles mehr beschäftigen.

 

Hierbei helfe ich dir gerne persönlich, oder kann dir einen Kontakt vermitteln, welcher dir mir Rat und Tat zur Seite steht. Unbürokratisch und vertrauensoll.

 

Meine positive Art und meine Freude an der Arbeit hat bewirkt, dass ich viele Weiterempfehlungen erhalte.

 

Ich freue mich über jeden neuen Kontakt, der über die Community fit4cop zustande kommt. 

 

Hier kannst du mir direkt eine Email schreiben.


Ich bin Niels de Bondt, Team Member von fit4cop.

 

Seit 10 Jahren arbeite ich mit BeamtenInnen zusammen und durfte immer wieder erfahren, wie oft wichtiges Know-how rund um das Beamtentum, Gewerkschaften und die benötigte Absicherung fehlt.

 

Mir ist es wichtig, dies auf verständliche Art und Weise zu beheben, alle Fragen und Bedenken

zu klären und den jungen Beamten das nötige Grundwissen über ihre Zukunft mit an die Hand zu geben. 

 

Eine lockere Atmosphäre und Gespräche auf Augenhöhe liegen mir sehr am Herzen!

 

Besonders die Erfahrungen mit jungen PolizeianwärterInnen machen mir am meisten Spass, weswegen ich seit Juli 2019 festes Mitglied bei fit4cop bin.

 

Hier kannst du mir direkt eine Email schreiben.


Ich bin Pia-Lisann Weinert, Team Member von fit4cop.

 

Seit Oktober 2020 bin ich neues Mitglied bei fit4cop und bin gespannt auf die Kontakte mit jungen Polizeianwärterinnen und Polizeianwärtern.

 

Ich bin ein sehr ehrlicher und authentischer Mensch, somit entsteht ein sehr vertrauensvoller Austausch.

 

Vor einigen Jahren habe ich mir die Beratung von Beamtinnen und Beamten zum Schwerpunkt meiner Arbeit gemacht. Gerne möchte ich mit dir gemeinsam erarbeiten, was für dich und deine Beamtenlaufbahn am besten ist. Mir ist es wichtig, dass du hierbei den Hintergrund verstehst und wir deine offenen Fragen in Ruhe durchgehen.

Mit einem guten Gefühl möchte ich dir zukünftig mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Ich freue mich dich kennenzulernen.
Hier kannst du mir direkt eine Email schreiben.